Kleiderstube, Neuigkeiten
Schreibe einen Kommentar

Retro-Sweat

Retro Sweat Styles

Back to the roots!

So heißt das Motto aktuell bei vielen Fashion-Brands wie Adidas, Esprit oder dem britischen Sport-Label Ellesse. Denn sie bringen in aller Regelmäßigkeit neue Styles mit alten Schnitten an den Start. Oversize, große Prints, enge Bündchen und kuscheliger Sweat-Stoff sind dabei ein absolutes Muss. Vorzugsweise in Rot-Navy-Weiß – für ein bisschen American Highschool-Feeling. Erinnert mich persönlich nicht nur an meine fulminante Grundschulzeit, als ich mit Fila-Jumper, Adidas-Cap, Tattoo-Kette, Dino-Walkman und Latzhose auf Inlinern den Schulhof unsicher machte, sondern auch an Serien-Highlights der 90er wie Full House oder Clarissa. Allein für diesen Flashback lohnt es sich mal wieder auf Oldies zu setzen und den Kleiderschrank meiner Mutter nach alten Schätzen zu durchforsten. Erst vor ein paar Monaten hat sich dabei eine alte Wrangler-Jeansjacke aus 1993 angefunden. Kombinieren würde ich einen Retro-Sweater mit einem feinen Minirock und Reebok-Classics. So werden 90er-Jahre-Jumper für mich auch heute wieder absolut tragbar und ein Sommer-Trend, an dem ich nicht vorbeikommen werde.

Meine Retro-Sweat-Favoriten:

  1. Adidas Originals
  2. Ellesse
  3. Fila
  4. Esprit
  5. Tommy Hilfiger

Bei meiner Recherche nach coolen Jumpern bin ich zufällig auf die Seite RETROSWEAT gestoßen, die mich wirklich umgehauen hat – so viel 80s-/90s-Flair und Fashion auf einen Haufen, dass man sich wegschmeißen kann. Leo-Leggings treffen auf Aerobic Beinstulpen und wurstpelle-ähnliche Nylon-Bodys entfalten ihren wahren Charme erst mit Dauerwellen und Polyester-Jogginganzug. Zu gut!

Retro-Sweat

Credit: RETROSWEAT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.