Bastelstube
Schreibe einen Kommentar

verkehrte Welt

Beim Stöbern nach neuen kreativen „Selbst-mach-Ideen“ bin ich auf den niederländischen Blog http://www.nsybrandy.nl/ gestoßen und habe dort eine coole Alternative zu langweiligen WG-Postern gefunden:

Wie man das Ganze herstellt, erklärt sich von selbst. Man sollte nur darauf achten, dass die Rückseite des Posters/Bildes einen Kontrast zur Wandfarbe bildet und dass das Motiv eine klare Kontur hat und auch „über-Kopf“ noch etwas hermacht.

Da man für dieses Kunstwerk nur schneiden können muss, ist es auch für Anfänger eine super Möglichkeit in kurzer Zeit seiner Stube einen echten Hingucker zu verpassen.

Also holt die Scheren raus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.